•   foto2 original
  •   foto04 original
  •   foto03 original
  •   grundriss unten2a original
  • Regaldetail s w  links2 original

Buchhandlung Winter Innenarchitektur Buchhandlung des Jahres 2011/2012 des deutschen Buchmarktes

Programm Raumkonzept Buchladen | individuelle Farbgestaltung | Kostenanalyse
Standort Berlin, Charlottenburg
Jahr 2010
Status realisiert
Leistungsphasen Entwurf und Ausführung
Konstruktion Massivbauweise 19.Jahrhundert, Bestand
Architektenteam m8architekten
Projektnummer 10178

Zitat aus “das Magazin der 5Plus”: die Giesebrechtstraße in Berlin war schon immer eine feine Adresse. In den 22 prächtigen Bürgerhäusern der lebendigen, abwechslungsreichen Seitenstraße des Kurfürstendamms in Charlottenburg wohnen Künstler und Notare, Minister und Architekten, Lehrer und Mediziner. Es gibt Restaurants, Cafés und Kneipen, Büros von Anwälten und Stiftungen, originelle Läden und exquisite Geschäfte. Mittendrin, zwischen einem Antiquariat und einem Weinvertrieb, hat Almut Winter ihre im Oktober 2010 eröffnete Buchhandlung. Sie ist traditionell, literarisch und leise. Die Fachzeitschrift Buchmarkt hat Almut Winter zur Newcomerin 2011 unter den Buchhändlern Deutschlands ernannt.

Blind

m8architekten

christian winter
mia winter
partnerschaftsgesellschaft

parzivalstraße 25
80804 münchen
t +49.89.321 64 98.40
f +49.89.321 64 98.59
office@m8architekten.com